MLP boomt bei anyoption wieder

Eine Sache, die Energieproduktion Boom bedeutet – neben anyoption dem wilden, nun 14 Monate lang Absturz in Öl- und Gaspreise – ist, dass die Rohrleitungen und Energieinfrastruktur werden in der hohen Nachfrage bleiben. Wie amerikanische Öl- und Gasunternehmen produzieren weiterhin – wie sie sie tun können, gezeigt haben & -, werden diese Hersteller müssen die Dienste der Pipeline, Transport weiter zu verwenden, und Speicheranlagen Eigentümer.

Der Begriff „MLP“ kann vieles bedeuten

Viele Anleger gleichsetzen „Pipelines“ und „Energieinfrastruktur“ mit Master Limited Partnership (MLPs) wie Enterprise Product Partners (EPD), Energy Transfer Partners (ETP), Williams Partners LP (WPZ), Enbridge Energy Partners (EEP), Magellan Midstream Partners LP (MMP), usw.

Doch nicht alle MLPs sind reine Pipeline angehört, anyoption noch werden alle Pipeline-Unternehmen sind als MLPs strukturiert!

Erstens sind viele MLPs nicht „Midstream“ Energieunternehmen überhaupt, sondern werden in „upstream“ Aktivitäten wie Exploration und Produktion (E & P) beteiligt. Als Ergebnis hängen diese „upstream“ MLPs‘ Verteilungen auf die Produktion – was wiederum wird stark von Öl- und Gaspreise betroffen.

Auf der anderen Seite haben viele Pipelines-Unternehmen anyoption einfach gewählt, um ihre Unternehmen als LLC oder C-Corporation und nicht als MLP zu strukturieren. Einige sind im Besitz von oder mit MLPs angeschlossen, und manche nicht. Kinder Morgan (KMI) ditched bekanntlich seine MLP Struktur im vergangenen Jahr, aber nach wie vor sehr viel eine Pipeline, Transport und Lagerung Unternehmen.

anyoption hat viele „upstream“ MLPs

Um zu zeigen, dass viele MLPs in Nicht-Pipeline-Unternehmen sind, sollten Sie die beliebten Yorkhoch Income MLP ETF (YMLP). YMLP Stromverteilung Ausbeute beträgt ca. 16%, je nach Morningstar. Doch die Gesamtrendite des Fonds für die 12 Monate bis zur 8/28/15 hat ein 48,5% Verlust. Es gibt einige Lektionen hier übrigens. Erstens, wann immer Sie einen Fonds wählen, vergessen Sie nicht alles über Ausbeute ist. Und zweitens, immer sicherstellen, dass Sie wissen, was Sie bekommen.

Trotz investiert zu 100% in MLPs ist YMLP sicherlich keine reinen Pipelines spielen. In der Tat ist einer der YMLP Top 10 Positionen ist Allianz Resource Partners LP (ARLP), ein Kohleproduzent. So ist nicht nur ARLP nicht in erster Linie in dem Energietransport oder Infrastrukturgeschäft, es ist nicht einmal in dem Öl- und Gasgeschäft! Welche wiederum kann in Ordnung sein, solange Sie wissen, anyoption was Sie bekommen. YMLP ist ein MLP-Fonds, um sicher zu sein, aber es ist sicherlich kein „Midstream“ oder „Pipelines“ Fonds. In der Tat hat der Fonds nicht nur einen, sondern zwei Kohleproduktion Unternehmen in seinen Top-20-Beständen (bestehend aus etwa 8,5% des Fonds).

Darüber hinaus haben Unternehmen YMLP # 11 und # 17 Betriebe reine „upstream“ Exploration & Produktion (E & P) sind. EV Energy Partners LP (EVEP) und Atlas Resource Partners (ARP) passieren als MLPs strukturiert sein, aber keinen Fehler machen: sie sind nicht in der „Midstream“ Geschäft überhaupt, die Art und Weise viele Anleger denken MLPs betreiben. Als „e & p“ spielt, EVEP ist und Verteilungen ARP sind in hohem Maße abhängig von der Fähigkeit der Unternehmen, Öl & Gas zu dem jeweils geltenden Preisen zu produzieren und zu verkaufen.

Es gibt nichts, unbedingt falsch mit diesem, noch ist jemand absichtlich irreführend Yorkville. Die Art der Yorkville Bestände ist deutlich offenbart und auf ihrer Website präsentiert, für diejenigen, die sich die Zeit nehmen, um die Seite aufzurufen. Du anyoption musst deine Hausaufgaben machen. Wissen Sie, was Sie besitzen, und warum Sie besitzen es. Ich glaube, die meisten Menschen in MLPs und MLP Mittel für die relativ stabile Erträge, die „Midstream“ Pipeline-Unternehmen können erzeugen investieren; nicht in der Hoffnung, dass eine Handvoll von Öl- und Kohleproduzenten genug profitabel sein wird Verteilungen zu liefern. Mit dem Absturz in Öl, Gas und Kohlepreise in den letzten 14 Monaten wurden YMLP Aktionäre absolut zerkleinert. (Oh, übrigens, # 19 hält, ist weder ein „stromaufwärts“ noch ein „Midstream“ Unternehmen, sondern ist ein chemischer Lieferant Bohrer …, die als MLP strukturiert sein geschieht und nicht als Kapitalgesellschaft).